Schmerztherapeutin nach Liebscher & Bracht

Im April 2018 habe ich die Ausbildung "Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht" absolviert und ich freue mich sehr, diese Therapie seit 2 Jahren anzubieten! Als offizielle Partnerin von L&B wende ich diese Methode mit Begeisterung an - der relativ schnelle "Schmerzfrei"-Erfolg begeistert meine Kunden und beflügelt auch mich. Ich habe damit viele gute Erfahrungen gemacht - vor allem aber auch, weil die Kunden diszipliniert an sich gearbeitet haben. Die stetigen Verbesserungen in ihren Bewegungsprofilen hat sie selber dazu ermuntert, mit den Übungen am Ball zu bleiben.


Was steckt hinter der L&B Schmerztherapie? Roland Liebscher-Bracht, der Entwickler der Schmerztherapie, definiert den Schmerz als positives Warnzeichen des Körpers. Schmerzen haben eine Aufgabe! Der Schmerz ist die Sprache des Körpers um uns darauf hinzuweisen, dass etwas nicht in Ordnung ist und wir im Begriff sind ihn zu schädigen wenn wir nicht hören und etwas unternehmen. Die Gelenke sind durch die umgebenden Muskeln eingespannt und können bei zu hoher Spannung geschädigt werden. Davor will uns der Schmerz am Bewegungsapparat warnen. Mit der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht kann auf ursächliche und natürliche Weise und ohne Einsatz von Medikamenten oder Operationen Schmerz beseitigt werden. Dies auch bei Schmerzen, bei denen Ihnen bisher nicht geholfen werden konnte. Vereinbaren Sie einen Termin und erleben Sie das neue Verständnis der Schmerzbeseitigung.


KONTAKTIERE MICH
FÜR EINEN TERMIN

Mirjam Uhde-Etter
Bahnhofstrasse 21
3125 Toffen

079 341 24 41

P5210597.jpg