P5210994.jpg
P5210908_edited.jpg

Mirjam Uhde-Etter

Ich bin Mirjam und seit Mitte der 90-er Jahre als Masseurin tätig. Was aus Leidenschaft und als Hobby begann, fand im Mai 2016 seine Form in der eigenen Gesundheitspraxis und ich liebe diese Arbeit mit den Menschen und am Menschen immer noch sehr!

Es ist meine Leidenschaft, Personen zu ihrem Wohlbefinden zu führen resp. begleiten und sie dafür zu ermuntern oder am besten dafür zu begeistern, weiterhin rundum gut für sich zu sorgen.
 

Ich mag die Kombination meines Geschäftsalltags von Massage, Schmerztherapie und Bewegung in Form des Faszientrainings. Diese Komponenten werden ergänzt wird durch beratende Tätigkeiten in Bezug auf die Gesundheit von Körper und Seele. 


Vor meiner Tätigkeit in der Praxis schloss ich Ausbildungen im Marketing und in der Kommunikation ab und arbeitete über 20 Jahre in der Privatwirtschaft auf diesen Gebieten. Ich bin Mutter von zwei Söhnen und wohne in Toffen.

Berufliche Meilensteine:

  • eidg. dipl. Marketingfachfrau; langjährige Erfahrung als Verantwortliche Marketing Kommunikation in der ICT-Branche

  • 1998: Ausbildung in Fussreflexzonenmassage, Bodyfeet

  • 2001: Ausbildung in Klassischer Massage, Triggerpunkttherapie und Passives Dehnen, Bodyfeet

  • 2003-2004: eigene Massagepraxis in Bern

  • 2004: Medizinische Grundausbildung, Bodyfeet, und Anerkennung zur dipl. Berufsmasseurin

  • 2004-2015: Familienfrau und Verantwortliche Marketing Kommunikation in der ICT-Branche;
    Massage als Hobby im privaten Umfeld

  • 2016: Eröffnung der Gesundheitspraxis good4u in Toffen

  • 2016: Ausbildungen in Wirbeltherapie nach DORN sowie Osteobalance, Bodyfeet

  • 2016: Ausbildung in Touch for Health (I und II) bei Rita Leibundgut, Belp

  • 2017: Ausbildungen in Schröpftherapie, Kinesio Taping, Bindegewebsmassage und Osteobalance II, alles bei Bodyfeet

  • 2018: Ausbildung zur Schmerztherapeutin nach Liebscher & Bracht sowie 4-tägiger Wiederholungskurs  (Vertiefung und Sicherstellung der korrekten Anwendung)

  • 2019: Ausbildung zur Bewegungstherapeutin nach Liebscher & Bracht, Vertiefungskurs der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht am Hauptsitz in Bad Homburg, D.
    Faszienausbildungen: Anatomy Trains und Slings Essentials bei art of motion, Bern.
    Eröffnung „good4u in motion“ – Faszientrainingskurse in Toffen.

  • 2020: Vertiefungskurse der Schmerztherapie sowie der Bewegungstherapie bei L&B. Erfolgreich abgelegtes Zertifikat bei L&B (Qualitätssicherung).
    Vertiefung Slings I bei Art of Motion.

  • 2021: Slings in Motion II und III bei Art of Motion.

  • 2022: für Oktober geplant: Slings unterrichten bei Art of Motion